Betreuung Zuhause

Freizeit gemeinsam gestalten

Die Häusliche Betreuung ergänzt die Angebote der Grundpflege und der hauswirtschaftlichen Versorgung und überbrückt mögliche Phasen der Einsamkeit. Wir wollen einfach für Sie oder Ihre Angehörigen da sein. Wir kommen zu Ihnen oder Ihren Angehörigen nach Hause und betreuen Sie stundenweise in der gewohnten häuslichen Umgebung. Wir planen die Betreuung nach Ihren Wünschen. Zur häuslichen Betreuung zählen: gemeinsames Spielen von Gesellschaftsspielen, Vorlesen von Zeitung oder Büchern, gemeinsames Backen oder Handarbeiten, Begleitung bei Spaziergängen, einfaches Zuhören. Liegt bei Ihnen oder Ihren Angehörigen eine Pflegeeinstufung vor, können diese Leistungen mit der Pflegeversicherung abgerechnet werden. Sie können Häusliche Betreuung aber auch privat abrechnen.

Wir erbringen dann z.B. folgende Leistungen:

Gesellschaftsspiele; Zeitung / Geschichten vorlesen; Zusammen backen / handarbeiten; Begleitung bei Spaziergängen; Wir hören Ihnen zu, wenn Sie sich mitteilen möchten…und sind einfach gerne für SIE da!

  • Sozialstation OberndorfL21 – Pflegerische Betreuungsmaßnahme
    (Hilfen bei der Kommunikation und emotionale Unterstützung, z.B. Gespräch, auch mit entlastendem, motivierendem und/oder beratendem Charakter; Maßnahmen zur kognitiven Aktivierung, z.B. Gedächtnistraining, Biographiearbeit; Hilfen zur Vermeidung von Risikosituationen, z.B. spezifische Beratung oder fördernde und vorbeugende Übungen zur Stabilisierung der Situation oder Bewältigung pflegerelevanter Situationen; Unterstützung bei Aktivitäten zur Aufrechterhaltung sozialer Kontakte, z.B. Begleitung beim Spaziergang, zu Veranstaltungen, zu Bekannten/Verwandten, zum Arzt, zu Behörden; Unterstützung bei der Gestaltung des Alltags, z.B. Hilfen zur Gestaltung des Tagesablaufs, Unterstützung bei Hobby und Spiel; Unterstützung bei der aktives Tun nicht im Vordergrund steht, z.B. Anwesenheit der Betreuungsperson, Beaufsichtigung/Beobachtung des/der Pflegebedürftigen zur Vermeidung einer Selbst- und Fremdgefährdung)
  • VHB – Verhinderungspflege-Betreuung (VHB) (Hinweis 3)
  • KP-3 – Komfortpaket 3 „Betreuung Zuhause“ (Hinweis 4)
  • KP-4 – Komfortpaket 4 „Hallo wie geht’s Besuch“ (Hinweis 4)

Selbstverständlich können Sie die Leistungen aus dem Bereich „Körperpflege“ und „Hauswirtschaftliche Versorgung“ auch als Privat-Zahler in Anspruch nehmen, sofern Sie keinen Pflegegrad haben.

Hinweise
(3) Besonderheiten siehe gesonderter Leistungsbereich „Verhinderungspflegeleistungen im Überblick
(4) Besonderheiten siehe gesonderter Leistungsbereich „Komfortpakete im Überblick“ 

Downloads und Kontakt