Verhinderungspflege

Schneller Ersatz für gewohnte Pflegekraft

Immer wieder passiert es, dass die gewohnte Pflegeperson ausfällt: weil sie in Urlaub oder Kur geht oder selber erkrankt. In diesem Fall helfen wir Ihnen oder Ihren Angehörigen durch die so genannte Verhinderungspflege. Besteht eine Pflegeeinstufung und die Pflegeperson fällt kurzfristig oder dauerhaft aus, können Sie Leistungen aus den Bereichen Körperpflege, Hauswirtschaftliche Versorgung und Betreuung zu Hause abrechnen.

Voraussetzung ist, dass Sie seit mindestens einem halben Jahr pflegebedürftig sind.

Verhinderungspflege (VHP)

  • Unterstützung beim Baden / Duschen
  • Unterstützung bei der täglichen Körperpflege

Verhinderungspflege Hauswirtschaft (VHH)

  • Haushaltsreinigung
  • Waschen/ Bügeln
  • Blumen gießen
  • Hausmüll entsorgen / Mülltonne rausstellen
  • Briefkasten leeren
  • Lüften / Rollläden öffnen
  • Glühbirne wechseln
  • Einkaufen und Besorgungen

Verhinderungspflege Betreuung (VHB)

  • Betreuung in der Häuslichkeit
  • Gesellschaftsspiele
  • Zeitung / Geschichten vorlesen
  • Zusammen backen / handarbeiten
  • Begleitung bei Spaziergängen
  • Wir hören Ihnen zu, wenn Sie sich mitteilen möchten
  • …und sind einfach gerne für SIE da!

Weitere Informationen finden Sie in unserer Informationsbroschüre „Die Pflegeversicherung“… ( Leistungen, Preise und weitere Angebote)

Downloads und Kontakt